Auf geht’s – der Reha-Podcast Folge 56: Deine neuen einhundert Prozent – Theorie und Praxis

„Jeder Tag hat neue einhundert Prozent!“ sagt Kathrin. Leichter gesagt als getan? Jörg stellt sich jeden Morgen die Frage: „Was kann ich heute Morgen Tolles neu für den Tag planen?“ Auch leichter gesagt als getan? Aus der Praxis berichten Kathrin und Jörg, wie Verkehrsunfallopfer ihr Denken verändert haben und ihre Ziele erreichen.

100% - das ist das Ganze, einfach alles. Aber niemand hat gesagt, dass Deine ganz persönlichen einhundert Prozent immer gleich sein müssen.

„Wie Du damit umgehst, was Du hast, ist wichtiger als das, was Du hast“

Nach einem Unfall tendiert man dazu, das, was man vorher hatte, sein altes Leben – Privates, Beruf, Körperliches – als seine lebenslänglichen einhundert Prozent anzusehen, die man nun aufgrund der Unfallfolgen nicht mehr erreichen kann. Doch das ist der falsche Ansatz. Jeden Tag setzen sich Deine einhundert Prozent neu zusammen, aus dem, was Du bist und leisten kannst. Das heißt nicht, sich zurückzulehnen und keinen Ehrgeiz mehr zu zeigen, weiterzukommen oder Neues zu schaffen. Vielmehr hat man damit jeden Tag von neuem die Chance, das Beste aus allem zu machen – mit den eigenen einhundert Prozent!

So gestaltet sich Ihr eigenes Gesamtbild oder Lebensbild. Wichtig ist dabei, sich nicht von den Werten anderer beeinflussen zu lassen. Nur Sie selbst entscheiden, was für Sie passt und was nicht!

Hat man seine neuen einhundert Prozent erkannt und auch anerkannt, kann man sich täglich neu auf seine Ziele und Träume konzentrieren. Dazu gehört auch einzusehen, dass die neuen einhundert Prozent einen Lebenstraum vielleicht nicht mehr möglich machen. Aber es gibt Alternativen!

Wie es sich anfühlt, wenn von außen die eigenen Fähigkeiten falsch eingeschätzt werden und man selbst nicht in der Lage ist, seine eigenen hundert Prozent zu zeigen, erfährt man im Buchtipp dieser Sendung. Martin Pistorius: „Als ich unsichtbar war: Die Welt aus der Sicht eines Jungen, der 11 Jahre als hirntot galt"

Schlüsselwörter:
100 %, Ehrgeiz, Fähigkeit, Chance, Veränderung, Blickwinkel, Denkweisen, Lebenstraum, Selbstbild